Hausordnung

1. Wir gehen freundlich miteinander um

  • Wir sind höflich, sagen bitte und danke und grüßen einander.
  • Wir verwenden keine Schimpfwörter und beleidigen uns nicht.
  • „Was du nicht willst, das man dir tut, das füg’ auch keinem anderen zu!“
  • Wir bedrohen, belästigen und schlagen keine Mitschüler und Mitschülerinnen.
  • Was anderen gehört geht uns nichts an, wir lassen das Eigentum anderer in Ruhe.
  • Wir versuchen Streit friedlich zu regeln.

2. Wir wollen, dass unsere Schule sauber und schön ist

  • Wir behandeln Unterrichtsmaterial und Schulmöbel sorgfältig.
  • Wir halten uns im Klassenzimmer auf und nicht im Treppenhaus.
  • Im Treppenhaus sind wir leise und gehen langsam.
  • Achtet auf Sauberkeit im Klassenzimmer, im Treppenhaus und in den Toiletten.
  • Jacken werden an die Garderobe gehängt.
  • Im Klassenzimmer tragen wir keine Kopfbedeckung.
  • Papier und Abfälle sollen in die vorgesehenen Behälter geworfen werden.
  • Das Kauen von Kaugummi ist in der Schule verboten.
  • Wir hören auf das, was der Hausmeister uns sagt und folgen seinen Anweisungen.
  • Handys und andere elektronische Geräte bleiben zuhause.
  • Findet ihr etwas, behaltet es nicht für euch, sondern bringt es dem Hausmeister oder dem Sekretariat. Die Fundsachen werden eine zeitlang aufbewahrt, dann werden sie weggegeben.

3. Wir freuen uns auf die Pause

  • Zu den großen Pausen verlässt jedes Kind das Klassenzimmer und geht auf den Pausenhof.
  • Nach der Pause gehen wir gleich zurück ins Klassenzimmer.
  • Wir befolgen die Anweisungen der Pausenaufsicht.
  • Auf dem Pausenhof verhalten wir uns rücksichtsvoll und hilfsbereit, vor allem gegenüber jüngeren Mitschülerinnen und Mitschülern.
  • Während der Pause darf das Schulgelände nicht verlassen werden.
  • Haltet den Schulhof sauber!
  • Schneeballwerfen ist verboten.
  • Regenpausen sind Zimmerpausen.

4. Unser Schulweg

  • Gehe von zu Hause rechtzeitig los, so dass du pünktlich zum Unterricht in der Schule bist.
  • Unfälle auf dem Schulweg, im Schulbereich oder auf dem Heimweg sind sofort der Schule zu melden.
  • Schön, wenn du den Schulweg zu Fuß gehst.

5. Das sagen wir unseren Eltern

  • Unser Klassenzimmer finden wir alleine!
  • Uns macht es nichts aus, ein paar Schritte zu gehen. Parkt eure Autos bitte so, dass wir Kinder nicht gefährdet werden.
  • An unserer Schule dürfen aus datenschutzrechtlichen Gründen keine Fotos, sowie sonstige Aufnahmen und Mitschnitte gemacht werden. Dies beinhaltet auch Schulveranstaltungen, wie z. B. Feste, Klassenfeiern, Bundesjugendspiele.